1. Hilfe-Center
  2. Hilfe-Artikel für Gäste

Mietbedingungen für Gäste

Mit der Buchung über Your.Rentals erklären sich die Gäste damit einverstanden, gemäß unseren Nutzungsbedingungen zu handeln

Dieser Text wird automatisch aus der englischen Originalversion übersetzt und sollte nur als Referenz verwendet werden. Bei Fehlern oder Unstimmigkeiten gilt die englische Version.

 

Zuletzt aktualisiert am 17. November, 2021.

Your.Rentals ist ein Kurzzeitmietservice von Your.Rentals A/S.

Diese Vereinbarung definiert die Bedingungen (die "Bedingungen" oder die "Vereinbarung") für Gäste bei der Buchung von Mietobjekten, die von Your.Rentals zur Vermietung auf Websites Dritter ("Verkaufskanäle") angeboten werden.

Mit Ihrer Buchung schließen Sie („Gast“) einen Vertrag mit dem Eigentümer oder lizenzierten Vermieter des Mietobjekts („Immobilienmanager“). YOUR.RENTALS fungiert als Vermittler zwischen Ihnen und dem Immobilienmanager und haftet nur als solcher. Wenn in diesen Buchungsbedingungen darauf verwiesen wird, dass YOUR.RENTALS eine Aktion ausführt, wird diese Aktion im Auftrag des Immobilienmanagers durchgeführt.

 

Die Buchung von Mietobjekten unterliegt immer diesen Mietbedingungen, die zusammen mit dem Buchungsbeleg eine Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Immobilienmanager bilden. Änderungen der Mietbedingungen sind nur gültig, wenn sie schriftlich erfolgen. Wenn Sie zusätzliche Dienstleistungen oder Produkte beim Immobilienmanager bestellen oder kaufen oder zusätzliche Dienstleistungen oder Produkte erhalten möchten, die nicht in den Mietbedingungen enthalten sind, wie z. B. Transfers vom Flughafen, Eintritt zu einer Touristenattraktion oder ähnliches, dann stellen diese zusätzlichen Dienstleistungen oder Produkte eine separate Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Immobilienmanager des Mietobjekts oder dem Vermittler der Dienstleistung / des Produkts dar.

Nach Bestätigung Ihrer Buchung erhalten Sie per E-Mail eine Buchungsbestätigung mit Wegbeschreibungen und Kontaktdaten des Immobilienmanagers, um den Check-in und die Schlüsselübergabe zu arrangieren.

 

1. Mietzeitraum

Der Buchungsbeleg enthält Informationen zu dem Mietobjekt einschließlich des ersten Tages zum Check-in und des letzten Tages zum Check-out. Der Schlüssel wird nur zur Verfügung gestellt, wenn die volle Miete gemäß den Buchungsbedingungen und gegen Vorlage des Buchungsbelegs und des gültigen Lichtbildausweises bezahlt wurde.

2. Gäste

2.1 Alter der Gäste

Bei der Buchung eines Mietobjekts muss der Gast, der die Buchung vornimmt, mindestens 21 Jahre alt sein.

Jugendgruppen, d. h. Gruppen von 4 oder mehr Personen, die hauptsächlich unter 21 Jahre alt sind, müssen dem Immobilienmanager zum Zeitpunkt der Buchung mitteilen, dass sie eine Jugendgruppe sind. Der Immobilienmanager ist berechtigt, eine Gruppe vor oder beim Check-in abzulehnen, wenn eine solche Benachrichtigung nicht erfolgt.

2.2 Anzahl der Gäste

Das Mietobjekt und das Grundstück dürfen zu jeder Zeit nur mit der auf der Buchungsbestätigung angegebenen maximalen Anzahl von Gästen belegt werden. Kinder zwischen 2 und 12 Jahren werden auf die maximale Gästezahl angerechnet, während Kleinkinder (unter 2 Jahren) nicht auf die maximale Gästezahl angerechnet werden. Wenn Sie für zusätzliche Gäste bezahlt haben, ist die maximale Gästezahl die Summe der maximalen Gästezahl ohne Kleinkinder und der bezahlten zusätzlichen Gäste.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Wenn das Haus oder die Unterkunft von mehr als der maximal zulässigen Anzahl von Gästen bewohnt wird, ist der Immobilienmanager berechtigt, die zusätzlichen Personen aufzufordern, das Mietobjekt ohne vorherige Ankündigung zu räumen. Wenn der Gast dieser Aufforderung nicht innerhalb von 12 Stunden nachkommt, ist der Immobilienmanager berechtigt, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und alle Bewohner zu verpflichten, das Mietobjekt ohne weitere Ankündigung und ohne Rückerstattung zu räumen.

3. Buchungen und Zahlungen

3.1 Sofortbuchungen

Wenn Ihre Zahlung für eine Unterkunft bei Sofortbuchung akzeptiert wird, wird die Buchung sofort "bestätigt" und ist bindend.

3.2 Buchungen anfordern

Einige Mietobjekte sind bei der Buchungsanfrage verfügbar. Dort wird angegeben, dass „der Immobilienmanager 24 Stunden zur Bestätigung Ihrer Buchung anfordert“. In diesem Fall wird Ihre Zahlungskarte für einen Zeitraum von bis zu 24 Stunden für den vollen Buchungsbetrag autorisiert. Wenn der Immobilienmanager Ihre Buchungsanfrage akzeptiert, wird Ihre Karte belastet und die Buchung wird anschließend "bestätigt" und ist bindend. Wenn der Immobilienmanager Ihre Buchungsanfrage ablehnt, wird die Zahlungsautorisierung auf Ihrer Karte sofort storniert. Abhängig von Ihrer Bank kann diese Zahlungsautorisierung sofort von Ihrem Konto entfernt werden oder es kann bis zu 7 Tage dauern.

3.3 Ratenzahlungen

Abhängig von den Zahlungsrichtlinien des Immobilienmanagers, den Zahlungsrichtlinien der Website, auf der Sie Ihre Buchung vorgenommen haben, und der Anzahl der Tage vor dem Check-in müssen Sie möglicherweise den vollen Betrag bezahlen, um Ihre Buchung zu bestätigen, oder es wird Ihnen angeboten in zwei Raten zu zahlen.

Bei Ratenzahlungen wird Ihre Karte bei der Buchung mit der ersten Rate belastet, und die zweite Rate wird automatisch vor Ihrem Check-in-Datum auf derselben Karte belastet. Das Fälligkeitsdatum für Ihre zweite Rate wird durch die Stornierungsbedingungen des Immobilienmanagers festgelegt und Ihnen zum Zeitpunkt der Buchung mitgeteilt. Falls wir Ihre Karte nicht mit dem zweiten Ratenbetrag belasten können, werden wir Sie benachrichtigen, damit Sie sicherstellen können, dass wir Ihre Karte belasten können. Falls wir Ihre Karte nach wiederholten Versuchen immer noch nicht belasten können, wird Ihre Buchung storniert und Ihre Anzahlung verfällt gemäß den für Ihre Buchung geltenden Stornierungsbedingungen.

Your.Rentals oder die Website, auf der Sie Ihre Buchung vorgenommen haben, speichern Ihre Kartendaten zum Zeitpunkt der Buchung sicher, um die zweite Rate abzubuchen. Your.Rentals ist ein PCI DSS-zertifizierter Händler und verwendet einen erstklassigen Zahlungsprozessor, um Ihre Kartendaten sicher zu speichern. Ihre Kartendaten werden niemals auf Your.Rentals-Servern offengelegt oder gespeichert.

3.4 Buchungsbelege

Wenn Ihre Buchung vom Immobilienmanager entweder durch Sofortbuchung oder durch die Annahme Ihrer Anfragebuchung durch den Immobilienmanager bestätigt wurde, sendet YOUR.RENTALS Ihnen per E-Mail eine eindeutige Bestätigungsseite für Ihre Buchung („Buchungsbeleg“). Diese Bestätigungsseite enthält wichtige Informationen wie Ihre Buchungsreferenznummer, Kontaktdaten des Immobilienmanagers, die genaue Adresse der Unterkunft, Wegbeschreibungen sowie optionale Zusatzleistungen und Dienstleistungen, die Sie beim Immobilienmanager bestellen können.

3.5 Raten, Steuern und Währung

Sofern nicht anders angegeben, sind alle Preise in Euro (EUR) angegeben und die Zahlungen für Buchungen erfolgen in Euro (EUR). Einige Websites und Vertriebskanäle von Drittanbietern konvertieren den Preis möglicherweise in Ihre Landeswährung. Wenn die Zahlung jedoch von YOUR.RENTALS verarbeitet wird, wird sie Ihrer Karte in Euro (EUR) belastet.

Die berechnete Rate beinhaltet alle Umsatzsteuern und Mehrwertsteuer. In einigen Orten muss der Immobilienmanager jedoch „Kurtaxen“ erheben, die bei Ihrer Buchung und auf Ihrem Buchungsbeleg angegeben werden.

Sollten Sie beim Check-in verpflichtet sein, den Immobilienmanager für Kurtaxen oder für von Ihnen bestellte optionale Zusatzleistungen zu bezahlen, müssen Sie diese in der Landeswährung bezahlen.

3.6 Zahlungen für optionale Zusatzleistungen

Auf der Seite "Buchungsbeleg" können optionale Dienstleistungen beim Immobilienmanager bestellt werden. Wenn Sie optionale Dienstleistungen bestellen, z. B. für ein Boot, ein Zustellbett, Flughafentransfers oder Internet, entweder direkt beim Immobilienmanager und über die Vereinbarung hinaus, die mit YOUR.RENTALS als Vermittler geschlossen wurde, kann Ihnen ein zusätzlicher Betrag berechnet werden, der direkt mit dem Immobilienmanager abgerechnet werden sollte.

3.7 Verbrauch

Jeglicher Verbrauch (z. B. Strom, Heizung, Wasserverbrauch) ist in den Mietpreisen enthalten. Your.Rentals erlaubt es den Immobilienmanagern nicht, zusätzliche Gebühren für jeglichen Energieverbrauch zu erheben. Für den Fall, dass Sie während Ihres Aufenthalts in der Unterkunft aufgefordert werden, für den Verbrauch zu zahlen, sollten Sie ein Problem gemäß Abschnitt 6 unten melden.

4. Stornierungen

4.1 Stornierungsbedingungen

Die Stornierungsbedingungen, einschließlich Ihres Anspruchs auf Rückerstattung bei Stornierung Ihrer Buchung, sind Teil dieser Mietbedingungen. Die Stornierungsbedingungen werden vor der Buchung auf der Seite mit den Buchungsdetails und auch nach der Buchung auf der Seite mit Ihrem Buchungsbeleg angegeben.

4.2 Stornierung Ihrer Buchung

Eine Stornierung kann nur von Ihnen auf der Seite "Buchungsbeleg" vorgenommen werden. Dort müssen Sie auf die Schaltfläche "Buchung stornieren" klicken und die angeforderten Informationen erfolgreich auf dem Buchungsformular für die Stornierung übermitteln. Ihre Stornierung gilt erst ab dem Zeitpunkt, an dem diese erfolgreich eingereicht wurde.

Ihr Anspruch auf Rückerstattung bei Stornierung Ihrer Buchung wird durch die Stornierungsbedingungen bestimmt, denen Sie bei Ihrer Buchung zugestimmt haben. Der Rückerstattungsbetrag bei Stornierung Ihrer Buchung, auf den Sie gegebenenfalls Anspruch haben, kann darauf beruhen, dass Sie Ihre Stornierung mindestens eine bestimmte Anzahl von Tagen vor dem Check-in einreichen. Die Check-in-Zeit ist die früheste Check-in-Zeit, wie auf Ihrem Buchungsbeleg angegeben, unabhängig davon, ob Sie mit dem Immobilienmanager eine andere Check-in-Zeit vereinbart haben. Die Check-in-Zeitzone ist die Zeitzone der Unterkunft und nicht die Zeitzone, in der Sie wohnen.

Wenn Sie eine Buchung aufgrund mildernder Umstände (Höhere Gewalt) stornieren müssen, sind Sie verpflichtet, den Nachweis zu erbringen, dass solche Umstände vorliegen. Your.Rentals ist nicht verpflichtet, Rückerstattungen ohne entsprechende Unterlagen zu leisten.

Für den Fall, dass Sie Anspruch auf eine vollständige oder teilweise Rückerstattung haben, sendet YOUR.RENTALS Ihre Rückerstattung an dieselbe Zahlungskarte, mit der Sie Ihre Buchung bezahlt haben. Rückerstattungen werden innerhalb von 24 Stunden nach Stornierung bearbeitet und es kann 5-10 Bankarbeitstage dauern, bis diese auf Ihrem Bankkonto eingeht.

4.3 Stornierung durch Immobilienmanager

Für den Fall, dass der Immobilienmanager Ihre Buchung storniert, erhalten Sie eine volle Rückerstattung. Rückerstattungen werden innerhalb von 24 Stunden nach Stornierung bearbeitet und es kann 5-10 Bankarbeitstage dauern, bis diese auf Ihrem Bankkonto eingeht.

5. Während Ihres Aufenthaltes

5.1 Zelte und Wohnwagen

Es ist verboten, Zelte aufzustellen oder Wohnwagen oder ähnliche Strukturen auf oder neben dem Grundstück zu haben. Der Immobilienmanager ist berechtigt, die sofortige Entfernung dieser zu verlangen. Wenn der Gast diesen Anweisungen nicht nachkommt, ist der Immobilienmanager berechtigt, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und alle Bewohner zu verpflichten, das Mietobjekt ohne weitere Ankündigung und ohne Rückerstattung der Miete zu räumen.

5.2 Haustiere und Allergien

In einigen Häusern sind Haustiere nicht erlaubt. Bitte beachten Sie, dass weder der Immobilienmanager noch YOUR.RENTALS garantieren können, dass bei früheren Gelegenheiten keine Haustiere im Haus waren oder dass der Immobilienmanager des Ferienhauses keine Haustiere auf oder in der Nähe des Grundstücks hat. Weder der Immobilienmanager noch YOUR.RENTALS übernimmt eine Verantwortung für die allergischen Reaktionen des Gastes in einem der Mietobjekte.

Wenn der Gast ein Haustier zu einer Unterkunft bringt, in der Haustiere nicht gestattet sind oder wenn die Erlaubnis des Immobilienmanagers nicht vorliegt, ist der Immobilienmanager berechtigt, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen und alle Bewohner zu verpflichten, das Mietobjekt ohne weitere Ankündigung und ohne Rückerstattung zu räumen.

Der Gast haftet für Schäden, die durch Haustiere verursacht wurden, gemäß der in Abschnitt 8 aufgeführten bestehenden Schadensvereinbarung und / oder gemäß Ersatzvereinbarungen für Haustiere, die zum Zeitpunkt der Buchung getroffen wurden.

5.3 Lärm

Gelegentlich kann Lärm von Baustellen, Verkehr usw. auftreten. Weder der Immobilienmanager noch YOUR.RENTALS können für unvorhersehbaren Lärm zur Verantwortung gezogen werden.

5.4 Schwimmbäder

Aus Sicherheitsgründen muss der Gast alle Anweisungen des Immobilienmanagers bezüglich der Nutzung eines Schwimmbades befolgen, sofern das Mietobjekt eines besitzt. Der Gast ist letztendlich für die Nutzung des Schwimmbades verantwortlich. Kinder unter 16 Jahren dürfen den Bereich um das Schwimmbad herum oder das Schwimmbad selbst nicht ohne Aufsicht eines Erwachsenen betreten.

6 Ein Problem melden

6.1 Ein Problem melden

Falls bei Einzug in die Unterkunft Probleme auftreten, einschließlich Probleme beim Check-in, wenn die Unterkunft nicht wie angekündigt ist oder die beworbenen Ausstattungen nicht verfügbar sind, können Sie innerhalb von 24 Stunden nach dem Check-in ein „Problem melden“. Die Check-in-Zeit ist die früheste Check-in-Zeit, wie auf Ihrem Buchungsbeleg angegeben, unabhängig davon, ob Sie mit dem Immobilienmanager eine andere Check-in-Zeit vereinbart haben. Die Check-in-Zeitzone ist die Zeitzone der Unterkunft und nicht die Zeitzone, in der Sie wohnen.

Das Melden eines Problems kann nur von Ihnen auf der Seite "Buchungsbeleg" vorgenommen werden. Dort müssen Sie auf die Schaltfläche "Problem melden" klicken und die angeforderten Informationen im Formular "Problem melden" erfolgreich senden.

Your.Rentals ist nicht verpflichtet, bei der Lösung von Problemen behilflich zu sein, die außerhalb des oben genannten Zeitraums gemeldet oder auf eine andere als die hier beschriebene Weise übermittelt wurden.

6.2 Probleme lösen

Sobald Sie ein Problem gemeldet haben, stellt YOUR.RENTALS sicher, dass der Immobilienmanager sofort benachrichtigt wird, und verarbeitet keine ausstehenden Zahlungen an den Immobilienmanager, bis das Problem behoben ist. Im Falle eines Problems müssen Sie dem Immobilienmanager eine angemessene Frist einräumen, um das Problem zu beheben oder etwaige Mängel oder Schäden zu beheben.

Falls Sie nicht in der Lage sind, direkt beim Immobilienmanager eine geeignete Lösung zu finden, kann YOUR.RENTALS eine Lösung vermitteln.

Das Problem gilt als behoben, wenn Sie auf der Seite "Buchungsbeleg" auf die Schaltfläche "Problem gelöst" klicken oder YOUR.RENTALS per E-Mail mitteilen, dass das Problem behoben wurde.

7. Endreinigung

Die Endreinigung kann vom Immobilienmanager durchgeführt werden oder es liegt in Ihrer Verantwortung, die Endreinigung durchzuführen. Die Bedingungen für die Endreinigung sind unten festgelegt und sind abhängig von Ihrer Buchung.

7.1 Im Mietpreis enthalten oder zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt

Wenn die Endreinigung im Mietpreis enthalten ist oder zum Zeitpunkt der Buchung bezahlt wird, wird erwartet, dass Sie das Haus ordentlich verlassen, den Kühlschrank und die Gefriertruhe leeren, das Geschirr spülen und aufräumen und den Müll in die dafür vorgesehenen Außenbehälter entsorgen. Im Zweifelsfall lesen Sie bitte die Hausordnung oder fragen Sie den Immobilienmanager.

7.2 Optional Zusatzleistungen, die beim Check-in bezahlt werden

Für den Fall, dass die Endreinigung optional ist und beim Check-in bezahlt wird, sollten Sie sich beim Check-in bezüglich bestimmter Bedingungen an den Immobilienmanager wenden.

7.3 Verantwortung des Gastes

Für den Fall, dass die Endreinigung in der Verantwortung des Gastes liegt, sollten Sie sich beim Check-in bezüglich bestimmter Bedingungen an den Immobilienmanager wenden. Aufgrund Ihrer Verantwortung gegenüber dem Immobilienmanager dürfen Sie die Reinigung nicht durch Dritte durchführen lassen.

8. Schaden und Kaution

8.1 Ihre Verantwortung

Sie müssen die gemieteten Räumlichkeiten verantwortungsbewusst nutzen und die gemieteten Räumlichkeiten in dem Zustand zurücklassen, in dem Sie sie vorgefunden haben.

8.2 Ihre Haftung

Sie haften gegenüber dem Immobilienmanager für Schäden am Mietobjekt und / oder dessen Inventar / Möbeln / Geräten oder Einrichtungen, die während der Mietdauer entstanden sind. Schäden am Mietobjekt und / oder dessen Inventar, die während der Mietdauer entstanden sind, müssen unverzüglich dem Immobilienmanager gemeldet werden.

8.3 Anspruch des Immobilienmanagers

Jegliche Ansprüche des Immobilienmanagers in Bezug auf Schäden, die während der Mietzeit entstanden sind, unabhängig davon, ob diese vom Gast gemeldet wurden oder ob sie anderweitig festgestellt wurden, können bis zu 48 Stunden nach dem letzten Check-out-Zeitpunkt geltend gemacht werden. Die Check-out-Zeit ist die früheste Check-out-Zeit, wie auf Ihrem Buchungsbeleg angegeben, unabhängig davon, ob Sie mit dem Immobilienmanager eine andere Check-out-Zeit vereinbart haben. Die Check-out-Zeitzone ist die Zeitzone der Unterkunft und nicht die Zeitzone, in der Sie wohnen.

8.4 Kaution

Im Rahmen dieser Buchungsbedingungen kann der Immobilienmanager Sie auffordern, zum Zeitpunkt der Buchung einer Kaution zuzustimmen. Dies wird auf der Seite "Buchungsdetails" und auch nach der Buchung auf Ihrem Buchungsbeleg deutlich angegeben. Der Höchstbetrag, für den Sie haften, wird angegeben.

Falls der Immobilienmanager innerhalb von 48 Stunden nach dem Check-out Schäden oder fehlende Bestände / Möbel / Geräte an YOUR.RENTALS meldet und dies nachweist, stimmen Sie zu, dass YOUR.RENTALS Ihrer Zahlungskarte mit einem Betrag bis zum Höchstbetrag der Kaution belasten kann. Falls YOUR.RENTALS Ihre Zahlungskarte nicht belasten kann, erklären Sie sich damit einverstanden, die Zahlung innerhalb von 7 Tagen auf andere Weise vorzunehmen.

9. Kommunikation

Your.Rentals bietet Funktionen, die es den Gästen ermöglichen, mit dem Gastgeber oder dem Hausverwalter zu kommunizieren. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine böswillige Kommunikation betreiben, wie z.B. Nachrichten, die Belästigungen, Obszönitäten, Hassreden, diskriminierende Sprache, Drohungen oder die Förderung illegaler Aktivitäten enthalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass es in Ihrer alleinigen Verantwortung liegt, sicherzustellen, dass alle Dateien, Anhänge oder Links in den von Ihnen gesendeten Nachrichten frei von schädlichem oder illegalem Material sind.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie dafür verantwortlich sind, dass personenbezogene Daten einer anderen Partei (z. B. Hausverwalter), die durch die Nutzung der Plattform von Your.Rentals erworben wurden, in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen gespeichert und gepflegt werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Your.Rentals die über unsere Plattform gesendete und empfangene Kommunikation überwachen kann.

10. Bewertungen

Sie können eingeladen werden, eine Bewertung über Ihre Erfahrung abzugeben. Your.Rentals entschädigt oder belohnt einen Gast nicht für die Abgabe einer Bewertung.

Sie stimmen zu, dass solche Bewertungen auf anderen Plattformen verbreitet werden können und als öffentliche Informationen behandelt werden, sofern Your.Rentals nicht ausdrücklich etwas anderes angibt. Bewertungen können:

  • auf die entsprechenden Unterkunfts-Informationsseiten auf unserer Plattform, die von Your.Rentals betriebene Unterkunfts-Website und andere von unseren Partnern betriebene Unterkunfts-Informationsseiten hochgeladen werden.
  • (ganz oder teilweise), die von Your.Rentals nach eigenem Ermessen (z. B. für Marketing, Werbung oder die Verbesserung unseres Dienstes) auf unserer Plattform oder solchen Social-Media-Plattformen, Newslettern, Sonderangeboten, Apps oder anderen Kanälen, die Your.Rentals und unseren Geschäftspartnern gehören, von ihnen gehostet, genutzt oder kontrolliert werden, verwendet und platziert werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass bestimmte Informationen, wie z. B. Ihr Name, neben den Bewertungen angezeigt werden können.

Sie sind sich darüber im Klaren und stimmen zu, dass Bewertungen korrekt und nicht absichtlich irreführend oder verleumderisch sein müssen. Die Bewertungen dürfen keine böswillige Kommunikation enthalten. Your.Rentals akzeptiert keine Bewertungen, die Folgendes enthalten:

  • Obszönität, sexuell explizite, Hassreden, Diskriminierung, Drohungen, Gewalt
  • Erwähnung der vollen Namen, persönliche Angriffe auf das Personal
  • Werbung für illegale Aktivitäten (z.B. Drogen, Prostitution)
  • Websites, E-Mails und Adressen, Telefonnummern, Bank- oder Kartendaten
  • Politisch heikle Kommentare

Die obige Liste dient nur zur Veranschaulichung und ist nicht erschöpfend. Your.Rentals behält sich das Recht vor, Bewertungen nach eigenem Ermessen anzupassen, abzulehnen oder zu entfernen.

11. YOUR.RENTALS als Vermittler

YOUR.RENTALS ist der Vermittler für die Vermietung von Mietobjekten und nicht deren Eigentümer. Alle vertraglichen und rechtlichen Verantwortlichkeiten und Pflichten liegen daher allein beim Immobilienmanager. YOUR.RENTALS schützt die Interessen des Immobilienmanagers im Zusammenhang mit dem Abschluss der Buchung. Wenn eine Buchung entgegen den Erwartungen von YOUR.RENTALS aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle von YOUR.RENTALS liegen, beispielsweise aufgrund eines Verkaufs auf Anordnung des Gerichts oder aufgrund einer Vertragsverletzung des Immobilienmanagers oder ähnlichem, nicht abgeschlossen werden kann, ist YOUR.RENTALS berechtigt, die Buchung zu stornieren, und die von Ihnen bereits bezahlte Miete wird von YOUR.RENTALS unverzüglich zurückerstattet. Alternativ und nach eigenem Ermessen von YOUR.RENTALS ist YOUR.RENTALS jedoch berechtigt, Ihnen ein anderes, ähnliches Mietobjekt in derselben Gegend und zum gleichen Preis anzubieten.

12. Außerordentliche Ereignisse

12.1 Höhere Gewalt

Wenn der Abschluss der Vermietung aufgrund von Ereignissen / höherer Gewalt, z. B. Krieg, Naturkatastrophen, Umweltverschmutzungskatastrophen, Dürre, andere außergewöhnliche Wetterbedingungen, Epidemien, Schließung von Grenzen, Verkehrsbedingungen, Unterbrechung des Devisenhandels, Streiks, Aussperrungen und ähnliche höhere Gewalt, die zum Zeitpunkt des Mietvertrags nicht vorhersehbar waren, nicht erfolgen kann, sind YOUR.RENTALS und der Immobilienmanager berechtigt, den Mietvertrag zu kündigen, da in den oben genannten Fällen weder der Immobilienmanager noch YOUR.RENTALS haftbar gemacht werden können.

12.2 Sonstige außerordentliche Ereignisse

Weder der Immobilienmanager noch YOUR.RENTALS können für Fälle von Insektenbefall im Mietobjekt oder auf dem Grundstück noch für Diebstahl, Beschädigung oder ähnliche Umstände im Zusammenhang mit dem Eigentum des Gastes haftbar gemacht werden.

13. Verarbeitung personenbezogener Daten

YOUR.RENTALS kann personenbezogene Daten über Sie sammeln und verarbeiten, die für die Erfüllung eines Vertrags zwischen Ihnen und YOUR.RENTALS erforderlich sind.

YOUR.RENTALS verarbeitet keine zusätzlichen personenbezogenen Daten ohne Ihre vorherige Zustimmung.

Sie haben das Recht, den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten und die Berichtigung dieser zu beantragen. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, dass wir Ihre personenbezogener Daten verarbeiten. Und Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Weitere Informationen zu den personenbezogenen Daten die YOUR.RENTALS verarbeitet und den Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer „Datenschutz- und Cookie-Richtlinie“.

Bitte beachten Sie, dass Websites von Drittanbietern möglicherweise auch personenbezogene Daten über Sie und Ihr Verhalten auf deren Website sammeln und verarbeiten. Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung von Websites Dritter unterliegen ausschließlich den angegebenen Datenschutzrichtlinien dieser Websites.

14. Sonstiges

Im Falle einer Abweichung zwischen diesen Mietbedingungen und einer anderen schriftlichen Vereinbarung zwischen dem Gast und YOUR.RENTALS haben diese Mietbedingungen Vorrang.

Im Falle einer Diskrepanz zwischen dem Englischen und einer übersetzten Version der Mietbedingungen (aufgrund von Übersetzungen oder Fehlern usw.) hat die englische Version Vorrang.

YOUR.RENTALS hat alle Informationen, einschließlich Fotos, Beschreibungen und Ausstattungen im Produkt-Feed, die den Vertriebskanälen zur Verfügung stehen, so genau wie möglich übermittelt. Daher haftet YOUR.RENTALS nicht für Fehler von Vertriebskanälen bei der Anzeige dieser Informationen auf ihren eigenen Websites.

Da sich Mietobjekte in Privatbesitz befinden, können sich die angegebenen Informationen ändern. YOUR.RENTALS ist für solche Änderungen nicht verantwortlich.

Wir empfehlen Ihnen, die Informationen und Details auf der Seite mit dem Buchungsbeleg sorgfältig zu lesen, da diese Teil dieser Mietbedingungen für Gäste sind.

15. Gerichtsbarkeit

Diese Vereinbarung wird nach dänischem Recht getroffen und etwaige Meinungsverschiedenheiten werden vor dem zuständigen Gericht in Kopenhagen beigelegt.